Header-Bild
Wir übernehmen Verantwortung

gemäss SGT

Die Regionalkonferenz soll die betroffenen Gemeinden mit den verschiedenen Interessen möglichst breit und ausgewogen spiegeln. Gefragt sind Ältere und Jüngere, Befürworter und Gegner, Unentschlossene und Neutrale, Fachleute und Laien, Interessierte und bisher Unbeteiligte.

Wichtigste Aufgaben der Regionalkonferenz:

  • Erarbeiten von Strategie, Massnahmen und Projekten für die nachhaltige Entwicklung für die Region
  • Unterstützung des BFE in der Erarbeitung von «sozioökonomisch-ökologischen Wirkungsstudien»
  • Konkretisieren der Lagerprojekte ( Ausgestaltung und Anordnung der Oberflächenanlagen, Optimierung und Ausrichtung des Tiefenlagers aus regionaler Sicht )

Auf Wunsch der Regionalkonferenzen wurden Fachgruppen Sicherheit eingesetzt.


zurück zur Übersicht

Tiefenlagerung von A - Z

Das Online-Glossar erläutert die ständig angewendeten Begriffe rund um die geologische Tiefenlagerung radioaktiver Abfälle aus Biologie, Chemie, Geologie, Kerntechnik und Physik. Zudem sind die gesetzlichen Grundlagen zur Kernenergie, zu Gewässerschutz, Raumplanung soweit sie die geologische Tiefenlagerung betreffen aufgeführt. Wir hoffen, dass dieses Nachschlagewerk allen Interessierten, Mitwirkenden in den Regionalkonferenzen und unseren Mitgliedern eine verlässliche Lesehilfe in einer der wichtigsten Diskussionen in unserem Land ist.

PDF Icon Tiefenlagerung von A - Z

Quellenverzeichnis

webcontact-2013.forumvera@itds.ch