Header-Bild
Wir übernehmen Verantwortung

Generalversammlung 2011

Zürich, 11. Mai 2011

Die GV 2011 von Forum VERA fand am 11. Mai 2011 im Forum St. Peter statt. Im Anschluss an die gut besuchte Veranstaltung fand ein Podium unter der Leitung von Arena-Moderator Urs Widmer statt. Dieses wurde eingeleitet durch ein Impulsreferat von Nagra-GL-Mitglied Dr. Markus Fritschi, Bereichsleiter Lagerprogramm und Öffentlichkeit.

Danach diskutierten:

  • Dr. Michael Aebersold, Leiter der Sektion Entsorgung radioaktive Abfälle
  • Michael Aebersold ist SP-Grossrat des Kantons Bern
  • Hans Killer, seit 2007 Aargauer Nationalrat (SVP). Zu einer Energielücke sagte er: «Ein sozialer Staat braucht Kernenergie solange keine adäquaten Alternativen in genügend leistungsfähigem Ausmass und zu verträglichen Preisen verfügbar sind.»
  • Hans-Jürg Fehr, früherer SP Schweiz-Präsident und langjähriger Nationalrat. Er hat im Parlament die Interpellation «Offene Fragen zur Endlagerung für Atommüll» eingereicht.
  • Dr. Kathy Riklin, CVP-Nationalrätin und Präsidentin von Forum VERA. Sie setzt sich für den Schutz des ökologischen Gleichgewichts ein: Klimaschutz, Einsatz von erneuerbaren Energien, Schutz der Natur und sparsamer Umgang mit Ressourcen sind die Themen.
  • Sibylle Ackermann Birbaum, Theologin und Biologin. Sie befasst sich mit biomedizinischer Ethik, Umweltethik, Technikethik und Live Science. Sie sitzt im Beirat Entsorgung BFE und ist Lehrbeauftragte an der Universität Freiburg und Vizepräsidentin der Kommission Ethik und Technik der Schweizerischen Akademie der technischen Wissenschaften.

Veranstaltungsort:

Forum St. Peter
Zürich

Communication Center der Credit Suisse

webcontact-2013.forumvera@itds.ch